Alle Kommunen
Aktuelles

Auf einem Hochplateau des Oberpfälzer Waldes im südlichsten Teil des Landkreises Tirschenreuth, liegt der Markt Plößberg. Der Markt Plößberg liegt in einem als „Stiftland“ bezeichneten Gebiet. Diese Region wird durch seinen Waldreichtum und den einzigartigen Teichlandschaften in seinem Aussehen bestimmt und liegt als dünn besiedelte Region in unmittelbarer Nachbarschaft zu Tschechien.

Im Zuge der Gebietsreform in den 1970er Jahren wurden die Gemeinden Beidl, Liebenstein, Schönkirch und Wildenau und der Großteil der Gemeinde Schönficht sowie Gebietsteile der aufgelösten Gemeinde Hohenthan zum heutigen Markt Plößberg zusammengefasst. Im Markt Plößberg leben aktuell ca. 3200 Menschen.

Der Markt Plößberg hat eine lange Tradition im Glasofenbau und ist in diesem Sektor aufgrund der vielen Innovationen international bekannt. Den Plößberger Glasofenmauerern des 19. Jahrhunderts und ihren Arbeitseinsätzen in Tirol, Thüringen und Böhmen entspringt auch die Tradition des Schnitzens von Weihnachtskrippen. Seit 1970 werden diese beeindruckenden Schnitzereien alle fünf Jahren in einer großen Krippenschau gezeigt. 

Die zum Teil weltweit agierenden Unternehmen der Holz-, Glas- oder Verpackungsindustrie bieten viele Arbeitsplätze in der Region, sodass der Markt Plößberg einen hohen Pendlerüberschuss aufweist.

Das vielseitige Freizeitangebot wie Angeln im Liebenstein-Stausee oder in diversen Vereinsgewässern, Radfahren auf ehemaligen Bahntrassen und gut markierten Radwegen, die vorhandenen Museen und das Naherholungsgebiet "Großer Weiher" ziehen viele Tagesbesucher an. 

Das gesellschaftliche Leben in der Gemeinde wird überwiegend von Vereinen getragen. Die heterogenen Identitäten der ehemals selbstständigen Gemeinden im Gemeindegebiet wirken nach und die Zugehörigkeit zu unterschiedlichen Kirchengemeinden und Konfessionen erschweren die kommunale Gesamtentwicklung. Nichtsdestotrotz ist die Gemeinde bemüht, städtebauliche Akzente zu setzen und die bauliche Entwicklung den sich verändernden demografischen Anforderungen im gesamten Gemeindegebiet anzupassen. Plößberg ist Mitglied im interkommunalen Zusammenschluss "IKOM Stiftland".

Aktuelles